Januar 24, 2024 Juli Széchenyi-Smythe

Profil: Živa Ploj Peršuh

Medien: Rtvslo.si
Autor:
Datum: Mi., 24. Jan. 2024
Link: https://365.rtvslo.si/arhiv/profil/175017824

Živa Ploj Peršuh ist eine Dirigentin der jüngeren Generation, die sich sowohl auf der Konzertbühne als auch durch die Leitung von Werken der Musikszene einen Namen macht.

Im Jahr 2019 gründete sie in Zusammenarbeit mit ausländischen und inländischen Partnern das Slowenisches Jugendorchester, das zu einem wichtigen Bestandteil des slowenischen Programmangebots geworden ist. Drei Jahre nach der Gründung des Orchesters begann sie mit dem humanitären Projekt Music for the Future, das durch die Kriegssituation in der Ukraine motiviert war, und ihr Motto war, mit Musik zu helfen, nicht mit Waffen. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten half sie bei der Evakuierung und Integration von 142 jungen ukrainischen Musikern, die nach Ljubljana gezogen waren und sich in das Leben in Slowenien integriert hatten. Sie bildeten ein Symphonieorchester, das in Slowenien, Österreich, Kroatien, Deutschland und anderswo auftrat. Der wichtigste Unterstützer dieses Projekts, mit dem unter anderem Geld für die Familien der jungen Musiker gesammelt wurde, war der bekannte lettische Violinist Gidon Kremer, der gemeinsam mit Živi Ploj Peršuh pridružil na koncertu v Ljubljani.

Profil: Živa Ploj Peršuh – RTV365

de_DE